Komponist & Arrangeur

Referenzen

Meine Referenzen als Komponist, Arrangeur oder Produzent.

Interpretin: Alexia Wied
Titelbeitrag: Du bist der Glücksfall
Komponist/Arrangeur: Volker Wiedling
Text: Hans Joachim Doanth
Interpretin: Alexia Wied
Titelbeitrag: Der Zauber von Rom
Komponist/Arrangeur: Volker Wiedling
Text: Hans Joachim Donath
Interpretin: Alexia Wied
Titelbeitrag: Mit Dir möchte ich auf Wolke7
Komponist/Arrangeur: Volker Wiedling
Text: Silvia Heinrich
Interpretin: Alexia Wied
Titelbeitrag: Vineta
Komponist/Arrangeur: Volker Wiedling
Text: Hans Joachim Donath 
Interpret: Cafer Sarp
Titelbeitrag: Du machst mich an
Komponist: Cafer Sarp/ Volker Wiedling
Arrangeur: Volker Wiedling
Text: Cafer Sarp
Interpret: Daniel Küpper
Titelbeitrag: Kurs Richtung Liebe
Komponist und Texter: Daniel Küpper/ Beate Recht
Arrangeur: Volker Wiedling
Interpret: Daniel Küpper
Titelbeitrag: Tanze nochmal mit mir
Komponist und Texter: Daniel Küpper
Arrangeur: Volker Wiedling
Interpret: Daniel Küpper
Titelbeitrag: Wolke 7
Komponist und Texter: Daniel Küpper
Arrangeur: Volker Wiedling
Interpret: Daniel Wylar
Titelbeitrag: Hey Du es ist längst zuspät
Komponist: Volker Wiedling
Text: Heidi Sarnow/ Robert Angelo
Interpret: David Lee
Titelbeitrag: Ready to Fight
Komponist/Arrangeur: Volker Wiedling
Text: Reinhold Schu/ David Lee
Produktion: Volker Wiedling (WHB-Tonstudio)
Interpret: Duo Sunrise
Titelbeitrag: Irgendwann sehn wir uns wieder
Komponist: Volker Wiedling
Text: Heidi Sarnow/Robert Angelo
Interpret: Gino Alessi
Titelbeitrag: Mio padre nel cuore
Komponist: Volker Wiedling
Text: Gino Alessi
Interpret: Gino Alessi
Titelbeitrag: Non abbiam bisogno di parole
Komponist und Texter: Ron [IT]
Arrangeur: Volker Wiedling
Interpretin: Iris D.
Titelbeitrag: So wie der Wind
Komponist und Texter: Alexej Pietruszak
Arrangeur: Volker Wiedling
Interpret: John Adler
Titelbeitrag: Dann kamst Du
Komponist: Volker Wiedling
Text: Heidi Sarnow/Robert Angelo
Interpret: Klaus Hagedorn
Album: Konglomerat
Musik: Klaus Hagedorn
Produktion: Volker Wiedling (WHB-Tonstudio)
Interpret: Noel Manuel
Titelbeitrag: Ich liebe Dich
Komponist/Arrangeur: Volker Wiedling
Text: Noel Manuel
Interpretin: Rabea
Titelbeitrag: Geh doch zu ihr
Komponist/Arrangeur: Volker Wiedling
Text: Rabea Kopp
Interpret: Romanos
Titelbeitrag: Schenk mir Dein Herz
Komponist: Volker Wiedling
Text: Klaus Heinrich Barcen
Interpret: Ronny Gander
Titelbeitrag: Tausend und eine Nacht
Komponist: Volker Wiedling
Text: Klaus Heinrich Barcen
Interpret: Schlagersänger Andee
Titelbeitrag: Liebe pur
Komponist und Texter: Schlagersänger Andee
Arrangeur: Volker Wiedling
Interpretin: Steffi
Titelbeitrag: Sommer es ist Sommer
Komponist: Volker Wiedling
Text: Heidi Sarnow/ Robert Angelo
Interpretin: Silvia Wollny
Titelbeitrag: Ich bin ich
Komponist und Texter: Daniel Küpper
Arrangeur: Volker Wiedling 
Interpret: Infernosounds
Titelbeitrag: Ways of Life (Remix/ Ballade)
Komponist und Texter: Infernosounds
Arrangeur: Volker Wiedling
Interpret: Thorsten Möller
Titelbeitrag: Flieger (gecovert)
Komponist und Texter: Dieter Bohlen
Arrangeur: Volker Wiedling
Interpret: Thorsten Möller
Titelbeitrag: Sowas wie dich
Komponist und Texter: Thorsten Möller
Arrangeur: Volker Wiedling
Interpret: Ulli Roth
Titelbeitrag: Eine kleine Melodie
Komponist: Ulli Roth
Text: Willi Ohler
Arrangeur: Volker Wiedling
Interpret: Ulli Roth
Titelbeitrag: Glücklich mit Dir
Komponist: Ulli Roth
Text: Willi Ohler
Arrangeur: Volker Wiedling
Interpretin: Viola
Tielbeitrag: Ich bin dein Sonnenstern
Komponist/Arrangeur: Volker Wiedling
Text: Viola Uyug
Interpretin: Viola
Titelbeitrag: Die Sonne kann warten (gecovert)
Komponist und Texter: Jean Frankfurter/Irma Holder
Arrangeur: Volker Wiedling 
Interpretin: Viola
Titelbeitrag: Dornröschen ist aufgewacht (gecovert)
Komponist und Texter: Jean Frankfurter/Kristina Bach
Arrangeur: Volker Wiedling
Interpretin: Viola
Titelbeitrag: Stimmen im Wind (gecovert)
Komponist und Texter: Harald Steinhauer/Michael Kunze
Arrangeur: Volker Wiedling
Interpret: Cafer Sarp
Titelbeitrag: Frauen sind gefährlich
Komponist: Cafer Sarp/ Volker Wiedling
Text: Cafer Sarp
Produktion: Volker Wiedling
Interpret: Die jungen Pseirer
Titelbeitrag: Auch Wenn Ein Stern Vom Himmel fällt
Komponist: Volker Wiedling
Texter: Heidi Sarnow/ Robert Angelo
Interpret: NRW-COWBOY & PIA VANELLY
Titelbeitrag: ICH FANG‘ VON VORNE AN
Komponist: Volker Wiedling
Text: Karin Lindlbauer, Petra Albar
Interpret: Cafer Sarp
Titelbeitrag: Alles was ich will
Komponist: Cafer Sarp/ Volker Wiedling
Text: Cafer Sarp
Produktion: Volker Wiedling
Interpret: Cafer Sarp
Titelbeitrag: Du bist immer noch so schön
Komponist: Cafer Sarp/ Volker Wiedling
Text: Cafer Sarp
Produktion: Volker Wiedling
Interpret: Bergkristall
Titelbeitrag: Karibische Nacht
Komponist: Volker Wiedling / David Brandner
Text: Klaus Heinrich Barcen / David Brandner
Interpret: Benji Woodapple
Titelbeitrag: Let the Sunshine into you
Komponist und Texter: Benjamin Holzapfel
Produktion: Volker Wiedling
Interpret: Cafer Sarp
Titelbeitrag: Dann geh doch
Komponist: Cafer Sarp / Volker Wiedling
Text: Cafer Sarp
Produktion: Volker Wiedling
Interpret: Andre Makus
Titelbeitrag: Komm in mein Nest
Komponist: Volker Wiedling
Text: Willi Ohler
Interpretin: Acarina
Titelbeitrag: Bleib noch eine Nacht
Komponist: Volker Wiedling
Text: Karin Lindbauer
Interpret: Raphael Caspary
Titelbeitrag: Du bist mein Licht
Komponist/Arrangeur: Volker Wiedling
Text: Hans Klipp
Interpret: André Fenna
Titelbeitrag: Mach Dir frei
Komponist: Volker Wiedling
Texter: Willi Ohler/ Daniel Schwierz
Interpret: Andre´Fenna
Titelbeitrag: Mach dich frei (Bertelson Remix)
Komponist: Volker Wiedling
Text: Willi Ohler / Daniel Schwierz